Die Spielidee

BiPi hat die Pfadfinderbewegung einmal als ein großes Spiel bezeichnet. Sie besteht aus Spielen und Übungen. Mit Hilfe des Spieltriebes, der jedem Menschen innewohnt, können viele Inhalte des menschlichen Zusammenlebens, der eigenen Persönlichkeitsentwicklung und der Pfadfindertechnik vermittelt werden. Es gibt für alles ein Spiel.

wolfskopf

Je nach Altersstufe bedienen sich Pfadfinderverbände heute unterschiedliche Spielideen für die Gruppenarbeit. In der Kinder- bzw. Meutenstufe wird z.B. meits das Dschungelbuch von Rudyard Kipling als Grundlage der Spielidee:
Pädagogische Konzeption: Pfadfinden ist “Erziehung fürs Leben”…

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: